Hip Hop

Freude an Bewegung

Ob jung oder alt – Unser vielfältiges Hip-Hop Programm bietet garantiert für jeden das Richtige! Auch brauchen Sie keinerlei Vorkenntnisse, denn unsere Kurse sind auf Anfänger ausgerichtet. Wir begleiten Sie Stück für Stück und vermitteln Ihnen das Tanzen als eine rundum positive Erfahrung. Nebenbei tun sie außerdem noch etwas Gutes für Ihre Gesundheit und lernen neue Leute kennen, die die selbe Leidenschaft teilen.

In unseren Formations-Kursen geht es um das Team und um Synchronität. Für Tanzbegeisterte mittleren Alters haben wir den Hip-Hop Kurs 40+. Und auch für alle anderen Altersgruppen gibt es entsprechende Kurse, sodass Hip-Hop für jeden zu einem Erlebnis wird, welches er mit gleichaltrigen Personen erleben kann.

 

Was ist Hip-Hop?

Hip-Hop ist der Tanz der Straße. Er besteht aus vielen verschiedenen Elementen und Stilen. Das, was wir heutzutage unter Hip-Hop verstehen, entstand in den 70er und 80er Jahren an der Ost- und Westküste der USA.

Hip-Hop hat viele unterschiedliche Ausprägungen. Dazu zählen beispielsweise Breakdance, Locking, Popping, Waving und Streetdance.

Da Hip-Hop die Möglichkeit bietet sich sehr individuell zu bewegen und viele Tanztechniken vermischt ist es auch heute immer noch sehr beliebt. Hip-Hop wird heutzutage auch oft mit anderen Tanzstilen vermischt und ist deshalb sehr vielfältig.

 

Rückruf-Service
Rückruf erwünscht?

Wir rufen Sie umgehend zurück!


Ihre Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt
Keine Zeit?

Rufen Sie uns direkt an!

X