Fortnite-Dance: Was steckt hinter dem Hype?

Vielleicht habt auch ihr in unserer Tanzschule Keller in einem der Tanzkurse für Jugendliche vom Fortnite „Floss Dance“ gehört, wisst aber gar nicht so genau was das ist und woher es kommt? Keine Sorge, nach diesem Artikel seid ihr absolut up to date.

Seinen großen Durchbruch erlebte der „Floss“-Tanz durch einen Jungen namens Russell Horning. Der Sechzehnjährige, der auch unter dem Namen „Backpack Kid“ bekannt ist, schaffte es mit seinen charakteristischen Dancemoves bis in eine Show der Sängerin Katy Perry. Fortan war der Tanz, der an die Bewegungen beim Benutzen von Zahnseide erinnert, in aller Munde. Er eroberte Instagram, Youtube und vor allem den musical.ly-Nachfolger TikTok. Horning ist dabei jedoch nicht der Urheber dieses Tanzes. Der stammt nämlich eigentlich aus dem Videospiel Fortnite.

Was genau ist eigentlich Fortnite?

Bei Fortnite handelt es sich um ein so genanntes Battle Royale Game, das sich im Mehrspielermodus online zocken lässt. Rund 125 Milliarden Nutzer konnte das Spiel bereits in seinen Bann ziehen. Bis zu 100 davon kämpfen gleichzeitig mit ihren Avataren auf großen Schlachtfeldern gegeneinander. Zunächst wird ein Arsenal an Waffen und Werkzeugen zusammengesucht. Damit wird dann getreu dem Motto „Alle gegen Alle“ darum gekämpft wird, das Feld als Letzter lebend zu verlassen.

Du fragst dich, was das mit Tanzen zu tun haben soll? In erster Linie dreht sich das Spiel zwar ums Kämpfen, populär geworden ist es aber vor allem wegen der Jubeltänze „Emote“, die die Spielfiguren aufführen. Die Bewegungen sind dabei nicht von den Spielmachern erfunden, sondern aus viralen Hits oder Filmen übernommen, verbreiten sich durch das Multiplayer Game aber rasend schnell über den Kontinent. Kids und Teens, aber auch berühmte Sportler tragen zur Popularität bei, indem sie die Dancemoves öffentlich zur Schau stellen.

Wenn ihr das nächste Mal bei eurem Tanzkurs für Jugendliche bei uns in der Tanzschule in Berlin voll mitreden können wollt, dann haben wir gute Neuigkeiten für euch: Das Game inklusive einiger Tänze könnt ihr kostenlos herunterladen und auf allen gängigen Konsolen zocken.