1970

Der Sohn von Richard und Käthe Keller, Dieter Keller, übernimmt vom Vater das „Studio Halensee“ und gründet mit seiner Frau Monika in 3. Generation die „Tanzschule Dieter Keller“.

Inzwischen existiert die Tanzschule schon seit 50 Jahren. Sie hat bereits zwei Weltkriege überstanden, wirtschaftlich herausfordernde Zeiten gemeistert und ist dabei ihren Werten und Traditionen treu geblieben. In diesen dunkleren Zeiten war es umso wichtiger, den Menschen aus Berlin einen Ort zu geben, in dem sie sich wohl und geborgen fühlen. Einen Ort des Ausgleichs und des Vergessens vom Alltag. Einen Ort nur für sich.

 

Rückruf-Service
Rückruf erwünscht?

Wir rufen Sie umgehend zurück!


Ihre Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt
Keine Zeit?

Rufen Sie uns direkt an!

X